Offene Ganztagsschule an der LGS Rhede

Seit dem Schuljahr 2006/07 wird die Ludgerus-Grundschule als Offene Ganztagsschule geführt. Ein gemeinsames warmes Mittagessen, freies Spiel in der unterrichtsfreien Zeit, Hausaufgabenbetreuung durch Mitarbeiterinnen und Lehrkräfte sowie vielfältige Nachmittagsangebote mit den Schwerpunkten Bewegung, Musik und Kreatives sind fester Bestandteil des Angebotes.

Es gibt feste Abholzeiten um 15.00 Uhr, 16.00 Uhr und 16.30 Uhr.

Die Betreuung in den Ferien ist sichergestellt. Sie findet i.d.R. schulübergreifend an einem Schulstandort der Stadt Rhede statt und beinhaltet ein individuell abgestimmtes Ferienprogramm mit besonderen Freizeitaktivitäten. Zwischen Weihnachten und Neujahr sowie in den ersten 3 Wochen der Sommerferien ist die OGS geschlossen.


Träger der Maßnahme ist seit dem Schuljahr 16/17 die AWO. Die Kosten richten sich nach dem Einkommen der Eltern. Auskünfte erteilen die Stadt Rhede und Frau Hebing von der Offenen Ganztagsschule.

Folgende Mitarbeiter betreuen die Kinder in der OGS:

Sarah Hebing (Leiterin der OGS und Gruppenleitung der Eulen), Petra Westerhaus (Gruppenleitung Froggels), Alexandra Knyssok (Ergänzunghskraft Wölfe), Janine Nienhaus (Azubi Froggels), Beate Wanning (Ergänzungskraft Eulen), Sanela Ibrahimovic (Ergänzungskraft Geparden), Jutta Dommerholt (Gruppenleitung Geparden), Jasmin Sieblitz (Gruppenleitung Wölfe), Jens Wensing (Bufdi)

 

Informationen zur Beitragssatzung der Stadt Rhede finden Sie unter:
https://www.rhede.de/uploads/media/Elternbeitragssatzung_fuer_ausserunterrichtliche_Betreuungsangebote_ab_08.2016.pdf

 

Infornationen zur Mittagsverpflegung erhalten Sie hier:

https://www.rhede.de/fileadmin/pdf_dokumente/2016/Schulen/Flyer_Schulverpflegung_OGS.pdf